Lauwarmer Spitzkohl mit Leber

Lauwarmer Spitzkohl mit Leber Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Spargel 
  • 2   kleine rote Zwiebeln 
  • 175 Kalbsleber 
  •     Salz 
  • 1-2 EL  Mehl 
  • 500 Spitzkohl 
  • 1/2 Bund  Thymian 
  • 4 EL  Himbeer-Essig 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 4 EL  Öl 
  • 3 EL  Butter oder Margarine 
  •     Zitrone 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in sehr dünne Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Leber waschen und trocken tupfen. In schräge, dünne Stücke schneiden, mit Salz würzen und im Mehl wenden. Spitzkohl putzen, waschen und in sehr dünne Spalten schneiden. Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Essig und Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Öl darunter schlagen. Kohlspalten, Spargel und Zwiebelstreifen in 2 Esslöffel heißem Fett andünsten. Mit 1/4 Liter Wasser ablöschen und zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten. Inzwischen Leber in restlichem heißen Fett unter Wenden ca. 3 Minuten braten und in Streifen schneiden. Mit Thymian bestreut auf Tellern anrichten. Mit der Vinaigrette beträufeln. Mit Zitrone garniert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved