Die besten luftdichten Aufbewahrungsboxen für die Küche

Wasserdichte und luftdichte Aufbewahrungsboxen sind eine praktische Möglichkeit, um Lebensmittel in der Küche besser zu organisieren sowie länger frisch zu halten. 

Viele luftdichte Aufbewahrungsboxen mit verschiedenen Leckereien.
Verleihe deiner Küche Organisation mit luftdichten Aufbewahrungsboxen., Foto: iStock/Fotos | Speisekammer
Inhalt
  1. Die besten Produkte bei luftdichten Aufbewahrungsboxen im Vergleich
  2. Wofür ist eine luftdichte Aufbewahrungsbox?
  3. Was kommt in eine Aufbewahrungsbox?
  4. Wie reinige ich eine Aufbewahrungsbox?
  5. Aufbewahrungsboxen für die Mikrowelle und Gefriertruhe?
 

Die besten Produkte bei luftdichten Aufbewahrungsboxen im Vergleich

Box-Set, Einzelbehälter oder gleich XXL-Behälter oder wasserdichte Vorratsdosen? Hier findest du eine Übersicht mit den wichtigsten Infos zu den beliebtesten luftdichten Aufbewahrungsboxen und Vorratsdosen für deine Küche, die übrigens alle wasserdicht sind.

Hier ist unser Favorit von Fitprep:


Großes Set in verschiedenen Größen von Vtopmart

Das Vtopmart Vorratsdosen-Set ist die richtige Wahl für all jene, die gerne groß aufkochen und dabei am liebsten alles zur Hand haben. Insgesamt sind hier 16 Vorratsdosen mit Deckel in drei verschiedenen Größen enthalten. So hast du je nach Vorratsmenge stets die richtige Aufbewahrungsbox zur Auswahl. Dank transparentem Design siehst du auf den ersten Blick, was sich in der Box befindet, kannst aber die Zutaten bei Bedarf auch einfach mit einem der beigelegten Etiketten an der glatten Oberfläche des Kunststoffs markieren. Der Klickverschluss der Vorratsdosen verspricht festen Halt, während eine Silikonumrandung am Deckel den wasserdichten und luftdichten Verschluss gewährleistet. Die Behälter eignen sich auch zur Aufbewahrung von Flüssigkeiten und lassen sich zum platzsparenden Verstauen ineinander stapeln.

  • Für den Geschirrspüler geeignet: Ja
  • Zum Aufbewahren von Flüssigkeit geeignet: Ja
  • Kapazität: 0.8 Liter

Luftdichte Aufbewahrungsbox für alle Fälle - Frischhaltedose von Emsa

Wer ab und an gerne Reste für später aufhebt oder eine große Portion Reis für die Woche vorkocht, braucht nicht unbedingt gleich ein ganzes Set an Boxen und Vorratsdosen und sollte mal einen näheren Blick auf die Emsa Clip & Close Frischhaltedose werfen. Dank 10,6 Litern Volumen ist der rechteckige Behälter groß genug auch für die Aufbewahrung eines Familienabendessens. Dabei lässt sich die Box auf bis zu -40 Grad Celsius einfrieren und auf bis zu 100 Grad Celsius erhitzen. Doppelte Silikon-Applikationen sorgen an dem Artikel aus wasserdichtem Kunststoff dafür, dass auch Soße nicht ausrinnt und der Klickverschluss auch tatsächlich luftdicht ist. Optisch überzeugt dieses Modell mit klassischem, transparentem Design und blauen Silikon-Details.

  • Für den Geschirrspüler geeignet: Ja
  • Zum Aufbewahren von Flüssigkeit geeignet: Ja
  • Volumen: 10,6 Liter

Haushaltsbox auch für die Küche - Aufbewahrungsbox von Rotho

Die Rotho Compact Aufbewahrungsbox eignet sich besonders gut zur Aufbewahrung von voluminösen Lebensmitteln, die wasserdicht sowie luftdicht gelagert werden sollen. So sind beispielsweise Kartoffeln, Reis und Gemüse in dieser Aufbewahrungsbox aus Kunststoff gut aufgehoben. Da diese Vorratsdosen nicht transparent sind, schützen sie den Inhalt auch zuverlässig vor UV-Strahlen und ist entsprechend für eine dunkle Lagerung geeignet. In Grün und Anthrazit gehalten, fügt sich diese Box harmonisch in verschiedenste Küchendesigns ein. Wenn es Mal keine Lebensmittel zu verstauen gibt, sind wasserdichte Vorratsdosen auch super zur Aufbewahrung anderer Haushaltsutensilien geeignet und schaffen im Nu mehr Ordnung.

  • Für den Geschirrspüler geeignet: Nein
  • Zum Aufbewahren von Flüssigkeit geeignet: Nein
  • Volumen: 13 Liter

Luftdicht verschließbare Frischhalteboxen aus Glas von Fitprep

Das FITPREP Set enthält insgesamt sechs Behälter mit dazugehörigem Deckel. Alle Deckel sind mit einer herausnehmbaren Silikondichtung versehen, die den wasserdichten und luftdichten Verschluss gewährleistet. Bei diesem Modell lassen sich nicht nur die Silikondichtung, sondern auch der gesamte Verschluss abnehmen, wodurch eine besonders gründliche Reinigung der Aufbewahrungsbox möglich ist. Im Lieferumfang sind zwei verschiedene Größenvarianten enthalten, wodurch sich dieses Set hervorragend für Meal-Prepper eignet, die eine gesunde und leckere Mahlzeit im Voraus zubereiten und dann nur noch schnell aufwärmen möchten.

  • Für den Geschirrspüler geeignet: Ja
  • Zum Aufbewahren von Flüssigkeit geeignet: Ja
  • Volumen: 3 x 370 Milliliter, 3 x 1040 Milliliter

Ein Set für alle, die es besonders ordentlich mögen - von QCen

Das QCen Set aus Kunststoff lässt wirklich keine Wünsche offen und ist ein Allrounder, hier kannst du für jede Speise den passenden Behälter mit Deckel finden. Insgesamt sind 13 luftdicht verschließbare Boxen im Lieferumfang enthalten. Dabei sind sowohl klassische viereckige als auch runde Aufbewahrungsboxen mit dabei. Ob Mittagessen unterwegs, Resteverwahrung vom Wochenende oder auch nur ein paar Früchte, die sich länger halten sollen – deiner kulinarischen Kreativität sind mit diesem Artikel keine Grenzen gesetzt.

  • Für den Geschirrspüler geeignet: Ja
  • Zum Aufbewahren von Flüssigkeit geeignet: Ja
  • Volumen: 13 verschiedene Größen

 

Wofür ist eine luftdichte Aufbewahrungsbox?

Wasserdichte und luftdichte Aufbewahrungsboxen werden besonders oft in der Küche genutzt. Kein Wunder, schließlich sorgen die Boxen dafür, dass Lebensmittel nach dem Öffnen der Verpackung länger halten, als sie dies an der Luft tun würden. Das liegt daran, dass es beim Kontakt der Lebensmittel mit Luft zu chemischen Prozessen kommt, die die Gärungsprozesse beschleunigen. Dadurch wird Brot schneller hart, während frisches Obst und Gemüse eher zu Fäulnis neigen. Wer also seine Lebensmittel länger genießen möchte, sollte einen näheren Blick auf Aufbewahrungsbehälter mit luftdichtem Deckel werfen! Diese Boxen zur Aufbewahrung von Lebensmitteln gibt es inzwischen in verschiedenen Formen, Größen und sogar Farben, sodass für jeden Geschmack der richtige Artikel dabei ist. Auch extra wasserdichte Vorratsdosen sind zu haben und sorgen dafür, dass bei der Aufbewahrungs nichts ausläuft und kein Wasser von außen eindringt.

 

Was kommt in eine Aufbewahrungsbox?

Aufbewahrungsboxen sind am besten geeignet für trockene Lebensmittel wie Mehl, Nüsse, Haferflocken oder auch frisches Obst und Gemüse, denn sie sind in der Regel auch wasserdicht. Ebenso lassen sich Reste vom Abend- und Mittagessen super in luftdichten Aufbewahrungsboxen verstauen. Grundsätzlich sind die Artikel auch dazu geeignet, Säfte und andere Getränke aufzubewahren, allerdings empfiehlt sich hier zum Zweck der leichteren Portionierung eher eine Aufbewahrungskanne. Auch Aufbewahrungskannen gibt es inzwischen mit luftdichtem Verschluss. Praktischerweise sorgen luftdichte Aufbewahrungsbehälter nicht nur dafür, dass Lebensmittel länger halten, sie verhindern auch einen Befall durch Lebensmittelmotten sowie Fruchtfliegen. Wasserdichte Vorratsdosen kannst du außerdem für Lebensmittel verwenden, die in der Nähe der Spüle aufbewahrt werden und öfter mal Wasser abbekommen.

 

Wie reinige ich eine Aufbewahrungsbox?

Luft- und wasserdichte Aufbewahrungsboxen bestehen in der Regel aus Kunststoff oder Glas. Selbst Glasbehälter sind aber in der Regel zumindest mit Kunststoffdetails versehen, um den Verschluss auch tatsächlich luftdicht zu halten. Entsprechend lassen sie sich meist ganz einfach in der Spülmaschine reinigen. Achte jedoch darauf, die Behälter nach dem Waschgang zu trocknen, bevor du sie in Küchenkästen und Co. verstaust, da es sonst zu Geruchs- oder gar Schimmelbildung kommen könnte.

 

Aufbewahrungsboxen für die Mikrowelle und Gefriertruhe?

Tatsächlich kannst du auch wasserdichte und luftdicht verschließbare Aufbewahrungsboxen finden, die sich in der Mikrowelle erwärmen lassen. Besonders beliebt ist so eine Box für all jene, die ungern Reste verschwenden, oder aber auch Zeit beim Kochen sparen möchten. Achte beim Kauf einer Mikrowellen-geeigneten Box allerdings darauf, dass diese explizit hervorgehoben ist. Kunststoffbehälter dürfen auch bei Mikrowelleneignung nicht im Backofen oder auf der Herdplatte erwärmt werden, da dies den Kunststoff zum Schmelzen bringen könnte. Ebenso gibt es kältestabile wasserdichte und luftdicht verschließbare Boxen, die zum Einfrieren von Speisen in der Kühltruhe geeignet sind. Hier empfiehlt es sich, die Lebensmittel zunächst in eine Gefriertüte und dann erst luftdicht in der Box zu verschließen.

Video-Tipp

 

 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved