Mandel-Hähnchen mit Broccoli

Mandel-Hähnchen mit Broccoli Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Basmati-Wildreismischung 
  •     Salz 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Pfeffer 
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 3 EL  Mehl 
  • 50 Mandelblättchen 
  • 2 EL  Öl 
  • 500 Broccoli 
  • 15 Butter oder Margarine 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 200 Schlagsahne 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 1/2 Bund  Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Ei verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch waschen und trocken tupfen. Fleisch erst in 2 Esslöffel Mehl, dann in Ei und anschließend in Mandeln wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfilets von jeder Seite ca. 2 Minuten goldbraun anbraten. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen. Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Inzwischen Fett in einem Topf erhitzen. Mit 1 Esslöffel Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Mit Gemüsebrühe und Schlagsahne unter Rühren ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf einige zum Garnieren, grob hacken. Petersilie in die Béchamel-Soße geben und unterrühren. Fleisch, Reis, Broccoli und Béchamel-Soße anrichten und mit Petersilie garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved