Minestrone

1
(1) 1 Stern von 5
Minestrone Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Kartoffeln 
  • 300 Möhren 
  • 500 Stangensellerie 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Öl 
  • 1 1/2 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 400 Tomaten 
  • 150 tiefgefrorene Erbsen 
  • 1/2 Bund  Basilikum 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 75 gehobelter Parmesankäse 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln und Möhren schälen und waschen. Kartoffeln würfeln, Möhren in Scheiben schneiden. Sellerie putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
2.
Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen, Knoblauch, Lauchzwiebeln, Kartoffeln, Möhren und Sellerie darin andünsten. Mit Brühe ablöschen. Aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen.
3.
In der Zwischenzeit Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und die Haut abziehen. Tomaten in Stücke schneiden. Zusammen mit den Erbsen 5 Minuten vor Ende der Garzeit zur Suppe geben.
4.
Basilikum waschen und fein hacken. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Basilikum und etwas Parmesan bestreut servieren. Restlichen Käse extra dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved