close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Schnelle Suppen - Rezepte im Handumdrehen

Suppenkasper, aufgepasst: Unsere Rezepte für schnelle Suppen sind in maximal 30 Minuten fertig und schmecken einfach köstlich! Hier gibt's rasante Kochideen zum Löffeln für jeden Geschmack. 

Inhalt
  1. Schnelle Suppen - ideal für jeden Tag!
  2. Schnelle Suppen vegetarisch zubereiten
  3. Schnelle Suppen für Kinder
  4. Schnelle Suppen für die Party
  5. Selbst gemachte Gemüsebrühe als Basis
 

Schnelle Suppen - ideal für jeden Tag!

Für schnelle Suppen brauchst du nicht viel mehr als einen großen Topf und höchstens ein halbes Stündchen Zeit. Hinein kommen alle deine Lieblingszutaten, die du im besten Fall schon zuhause im Vorrat hast. Falls nicht, geht der Einkauf dank übersichtlicher Zutatenliste ganz fix. Perfekt also für jeden Tag, ob fürs Mittag- oder Abendessen zum Feierabend!

Unser Tipp: Bereite ruhig mehrere Portionen zu, denn aufgewärmt schmeckt Suppe einfach noch besser! Falls dann doch noch etwas übrig bleibt, kannst du Suppe ganz einfach einfrieren.

Rezepte

 

Schnelle Suppen vegetarisch zubereiten

Eine schnelle, vegetarische Suppe benötigt lediglich frisches Gemüse oder wahlweise Gemüse aus der Dose, Gemüsebrühe und ein paar Gewürze. Unsere Saisonlieblinge entstehen auf Basis von Zucchini, Möhren, Kürbis oder Brokkoli. Aber auch mit Linsen, Bohnen oder Tomaten aus der Dose lassen sich leckere und fixe Suppen zubereiten. Schön cremig wird es mit einem Schuss Sahne, etwas Créme fraîche oder Joghurt. Mit sättigenden Einlagen wie Reis, Bulgur, Kartoffeln oder Nudeln kannst du vegetarische Suppen außerdem raffiniert verfeinern.

Hier findest du noch mehr vegetarische Suppen >>

 

Schnelle Suppen für Kinder

Damit die Kleinen auch mit Freude löffeln, bereiten wir die schnellen Suppen mit vielen Lieblingsleckereien zu, darunter kleine Hörnchennudeln, Hackfleischbällchen oder Reis. Und wenn die Kids mal wieder wegen des Gemüses meckern, kannst du Tomaten, Zucchini und Suppengrün einfach mit etwas Sahne cremig pürieren. Obendrauf sorgen ein paar selbst gemachte Croûtons für mehr Spaß!

Noch mehr Rezepte für Kinder gibt's hier >> 

 

Schnelle Suppen für die Party

Wenn Gäste kommen, ist ein großer Topf Suppe die beste Möglichkeit, um die große Runde im Handumdrehen satt zu bekommen. Doppelt praktisch, wenn die Zubereitung der Partysuppe dann auch noch richtig schnell geht. Für Rezepte wie die klassische Blitz-Käsesuppe mit Hack und Porree, die würzige Chili-Con-Carne-Suppe oder das Kichererbsen-Süppchen im Glas musst du gerade einmal 30 Minuten einplanen.

 

Selbst gemachte Gemüsebrühe als Basis

Um eine leckere Suppe zu kochen, benötigst du neben Gemüse, Nudeln und Co. eine gute Brühe. Die schmeckt selbst gemacht natürlich am besten. Und das Beste: Du kannst sie auf Vorrat kochen und hast so immer ein Glas parat. Die einfache Zubereitung von Gemüsebrühe erklären wir hier Schritt für Schritt:

Video-Tipp

 

Noch mehr schnelle Gerichte

 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved