Minestrone mit Hähnchen-Panini

0
(0) 0 Sterne von 5
Minestrone mit Hähnchen-Panini Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 4 EL  Öl 
  • 800 tiefgefrorenes Gemüse (z. B. Brokkoli, Karotten, Zucchini) 
  • 750 ml  Gemüsebrühe 
  • 150 Gabel-Spaghetti 
  •     Salz 
  • 250 Hähnchenfilet 
  •     Pfeffer 
  • 3   Tomaten 
  • 2 (à 125 g)  Kugeln Mozzarella-Käse 
  • 4 Stiel(e)  Basilikum 
  • 4 Scheiben (à 30 g)  Weißbrot 
  • 50 Parmesankäse 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knbolauch schälen und fein würfeln. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Gemüse darin andünsten. Mit Brühe ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
2.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
3.
Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter von den Stielen zupfen. Fleisch in dünne Scheiben schneiden.
4.
2 Scheiben Brot mit jeweils der Hälfte der Tomaten, Fleisch, Mozzarella und Basilikum belegen. Mit einer zweiten Brotscheibe abschließen. Brote in einer heißen Grillpfanne ohne Fett ca. 3 Minuten von jeder Seite grillen.
5.
Parmesan fein reiben. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Nudeln und Suppe in Schalen anrichten, mit Parmesan bestreuen. Paninis halbieren und dazureichen. Suppe nach Belieben mit Paprikaknoten und Kräutern garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 44g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved