Mini-Igel mit buntem Käse

0
(0) 0 Sterne von 5
Mini-Igel mit buntem Käse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Packungen  Physalis 
  • 350 grüner Pesto-Käse 
  • 350 roter Pesto-Käse 
  • 2 Packungen (à 150 g)  Mini-Mozzarella-Kugeln 
  • 2   große Äpfel 
  • 2   Feigen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
2 Physalis beiseitelegen. Von den übrigen Physalis die Haut entfernen. Vom Pestokäse die Rinde abschneiden. Beide Pesto-Käse in gleichgroße, mundgerechte Würfel schneiden. Mozzarella-Kugeln abtropfen lassen
2.
Äpfel waschen, trocken reiben, gerade schneiden, damit sie stabil stehen. Jeweils 1 Mozzarellakugel und 1 roten Käsewürfel auf Spieße stecken. 1 Physaliskugel und 1 grünen Käsewürfel ebenfalls auf je 1 Spieß stecken. Käsespieße rundherum in die Äpfel stecken, dabei auf der Oberseite etwas Platz für die Feigen frei lassen
3.
Feigen waschen, vorsichtig trocken tupfen und Stiel abschneiden. Feigen von der Oberseite kreuzweise bis zur Hälfte einschneiden. Feigen aufdrücken, auf die Äpfel setzen, übrige Physalis aufdrehen und in die Feigen setzen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 21 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved