Möhren-Terrine mit Basilikum-Öl und Pinienkernen

0
(0) 0 Sterne von 5
Möhren-Terrine mit Basilikum-Öl und Pinienkernen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Möhren 
  •     Salz 
  • 2   Zwiebeln 
  • 10 Butter oder Margarine 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 40-50 Pinienkerne 
  • 100 Feldsalat 
  • 125 Kirschtomaten 
  • 1/2 -1 Töpfchen  Basilikum 
  • 6 EL  Basilikum-Öl 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen und fein würfeln. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten weich kochen. Möhren gut abtropfen und etwas abkühlen lassen. Inzwischen Zwiebeln schälen und fein würfeln. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. 1/4 der Möhren abnehmen und beiseite stellen. Restliche Möhren, Zwiebeln und Sahne pürieren. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Eier unterrühren und die Hälfte der Möhrencreme in eine gefettete Rehrückenform geben. Die Hälfte der restlichen Möhrenwürfel auf die Creme streuen und mit der übrigen Creme bedecken. Mit den restlichen Möhrenwürfel bestreuen und mit einem Löffel glatt streichen. Form in ein heißes Wasserbad stellen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunden garen. Terrine in der Form etwas abkühlen lassen, dann vorsichtig aus der Form stürzen. Vollständig auskühlen lassen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und auskühlen lassen. Feldsalat putzen, gründlich waschen und abtropfen lassen. Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Basilikum waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in feine Streifen schneiden. Terrine in 16-18 Scheiben schneiden und mit Feldsalat und Tomaten auf einer Platte anrichten. Mit Basilikum und Pinienkernen bestreuen und mit Basilikum-Öl beträufeln. Mit Basilikum garniert servieren. Dazu schmeckt frisches Baguette
2.
Pro Portion (8) ca. 1210 kJ/ 290 kcal. E: 9 g/ F: 25 g/ KH: 7 g
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 1210 kcal
  • 290 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved