Paprika-Gulasch mit Gnocchi (Diäko Tag 5 Hauptgericht)

2.625
(8) 2.6 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1 TL   Öl  
  • 50 g   klein gewürfeltes Rindergulasch  
  • 2-3 EL   Zwiebelstreifen  
  • 1-2 TL   Tomatenmark  
  • 1 TL   Mehl  
  • 400 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 3 EL   große Paprikawürfel  
  • 120 g   frische Gnocchi (Kühlregal) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Rosenpaprika  
  •     Kümmel  
  •     grober Pfeffer zum Bestreuen 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Öl in einem Topf erhitzen. Fleisch und Zwiebelstreifen darin kräftig anbraten. Tomatenmark einrühren, mit Mehl bestäuben und mit Brühe ablöschen. Ca. 1 1/4 Stunden zugedeckt köcheln. Paprika ca. 20 Minuten vor Garende zugeben.
2.
5 Minuten vor Garende Gnocchi in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Gulasch mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kümmel abschmecken. Gulasch mit den Gnocchi anrichten und mit grobem Pfeffer bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 54 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved