close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Paprika-Rindfleisch mit Schwarze-Bohnen-Soße

Aus LECKER 3/2012
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Rinderfilet  
  • 2 EL   Sojasoße  
  • 2 EL   Reiswein (ersatzw. trockener Sherry) 
  • 1 EL   Speisestärke  
  • 2 EL   gesalzene schwarze Bohnen (Dose) 
  • 2 EL   Sesamöl  
  •     Zucker  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2   grüne Paprikaschoten  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln (z. B. asiatische) 
  • 4   Knoblauchzehen  
  • 1–2   rote Chilischoten  
  • 250 g   chinesische Weizennudeln  
  • 3 EL   Erdnussöl  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Filet trocken tupfen, längs halbieren, dann in 3–4 mm dünne Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben. Sojasoße und 1 EL Reiswein mit dem Fleisch mischen. Mit Stärke bestäuben. Nach und nach 3 EL Wasser unterrühren.
2.
Ca. 30 Minuten kalt stellen.
3.
Inzwischen für die Soße die Bohnen in ein Sieb geben, kalt abspülen, gut abtropfen lassen und mit einer Gabel fein zerdrücken. 1 EL Sesamöl unterrühren. Mit 1 Prise Zucker würzen.
4.
Paprika putzen, waschen und würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Chili putzen, längs aufschneiden, entkernen, waschen und in feine Ringe schneiden.
5.
Inzwischen Nudeln in 2–3 l kochendem Salzwasser (ca. 1 TL Salz pro Liter) nach Packungsanweisung zubereiten.
6.
Je 1 EL Erdnuss- und Sesamöl unter das Fleisch rühren. 2 EL Erdnussöl im Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch samt Marinade hineingeben. Unter Rühren 1–2 Minuten dar­in braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
7.
Herausnehmen.
8.
Paprika, Lauchzwiebeln, Knoblauch, Chili und Bohnen im Bratfett unter Rühren ca. 2 Minuten anbraten. 1 EL Reiswein zufügen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Nudeln abtropfen lassen und mit dem Paprika-Rindfleisch mischen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 37 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved