Putengulasch mit Basilikum-Tomaten-Pesto

0
(0) 0 Sterne von 5
Putengulasch mit Basilikum-Tomaten-Pesto Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2   Töpfe Basilikum 
  • 200 stückige Tomaten (aus der Packung) 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 500 Putenbrust 
  • 1   große rote, gelbe und grüne Paprikaschote 
  • 250 Stangensellerie 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1-2 EL  heller Soßenbinder 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Für das Pesto Knoblauch schälen, fein hacken. Basilikum waschen und trocken tupfen. Etwas zum Garnieren beiseite legen. Rest in feine Streifen schneiden. Stückige Tomaten, Knoblauch, Basilikumstreifen und Zitronenschale vermengen. Zugedeckt ziehen lassen. Inzwischen Putenfleisch waschen, trocken tupfen und würfeln. Paprikaschoten putzen, waschen, würfeln. Sellerie ebenfalls putzen, waschen und in kleine Stükke schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse zufügen. Ebenfalls kurz mit anbraten. Alles mit 1/2 Liter Wasser ablöschen. Aufkochen und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Soßenbinder einstreuen, nochmals aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Putenpfanne mit dem Pesto und Basilikum garniert anrichten
2.
Schale + Teller: Waechtersbach
3.
Tuch: Meyer Mayor
4.
Untersetzer: Bella Cucina
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved