close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Runde Zucchini mit Couscous-Schafskäsefüllung und Oliven

5
(3) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 4   runde Zucchini (à ca. 150 g)  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 250 ml   Gemüsebrühe  
  • 100 g   Couscous  
  • 50 g   Kalamata-Oliven  
  • 50 g   Fetakäse  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 5 Stiel(e)   Minze  
  • 1 TL   Ras el-Hanout (marokkanische Gewürzmischung) 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Zucchini waschen und trocken reiben. Oberes Viertel als Deckel abschneiden und zur Seite legen. Zucchini mit einem Löffel aushöhlen. Von innen mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchinideckel wieder auflegen.
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen, dann abkühlen lassen.
3.
Brühe aufkochen, über den Couscous gießen und zugedeckt ca. 10 Minuten ziehen lassen. Oliven grob hacken. Fetakäse in ca. 1 x 1 cm kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden.
4.
Minze waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Feta, Zwiebel, Minze und Oliven mit Couscous vermengen. Salat mit Ras el-Hanout, Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Zucchini mit dem Salat füllen. Auf Tellern anrichten und mit Minze garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 170 kcal
  • 700 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Triemer, Isabell

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved