close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Saftige Zupfkuchen-Muffins

4
(11) 4 Sterne von 5

Russischen Zupfkuchen gibt's ab jetzt auch im Miniformat! Mit unserem einfachen Rezept für saftige Zupfkuchen-Muffins backst du dich garantiert in die Herzen aller Kuchen-Fans.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Russischer Zupfkuchen aus der Muffinform

Wer russischen Zupfkuchen mag, wird diese Mini-Version des Klassikers lieben! Die Muffins aus cremiger Käsekuchenmasse und Kakao-Mürbeteig sind einfach gemacht und ideal fürs Picknick oder den Kaffeeklatsch.

Hier findest du noch mehr Rezepte für Muffins >>

Zupfkuchen-Muffins - Rezept:

Zutaten

Für  Stück
  • 200 g   Mehl  
  • 180 g   Zucker  
  • 1/2 Pck.   Backpulver  
  • 220 g   weiche Butter  
  • 2 EL   Kakao  
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 1 Pck.   Vanillezucker  
  • 500 g   Magerquark  
  • 1 Pck.   Vanillepuddingpulver  
  •     Puderzucker zum Bestäuben 

Zubereitung

50 Minuten
1.
Mehl, 90 g Zucker, Kakao und Backpulver mischen. 100 g Butter und 1 Ei zugeben. Erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu Streuseln verarbeiten. Abgedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
3 Eier, 120 g Butter, 90 g Zucker und Vanillezucker mit den Schneebesen des Rührgerätes cremig rühren. Quark und Puddingpulver unterrühren.
3.
4/5 des Schoko-Streuselteigs in die 12 Mulden eines gefetteten und mit Mehl ausgestäubten Muffinblechs verteilen. Teig jeweils am Boden und Rand andrücken. Quarkmasse in die Mulden geben. Restlichen Streuselteig in Stücke zupfen und darauf verteilen.
4.
Muffins im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) ca. 30 Minuten backen. Dann im ausgeschalteten Backofen ca. 10 Minuten ruhen lassen.
5.
Zupfkuchen-Muffins auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und vorsichtig aus den Mulden heben. Muffins nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 335 kcal
  • 10 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved