Spargel-Nudel-Auflauf

4
(1) 4 Sterne von 5
Spargel-Nudel-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  • 2 EL  Mehl 
  • 300 ml  Milch 
  • 200 ml  Gemüsebrühe 
  •     Salz 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 150 Spiralnudeln 
  • 500 grüner Spargel 
  • 150 geriebener Goudakäse 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Butter in einem Topf schmelzen. Mehl einrühren und kurz anschwitzen. Milch und Brühe unter Rühren zugießen und 5–8 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Soße mit Salz und Muskat abschmecken.
2.
Nudeln so in eine flache Auflaufform füllen, dass der Boden bedeckt ist. Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargel in ca. 5 cm breite Stücke schneiden. Auf die Nudeln verteilen, ca. 2/3 Käse darüberstreuen.
3.
Soße daraufgießen, restlichen Käse darüberstreuen.
4.
Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten backen. Auflauf aus dem Ofen nehmen und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved