Spargel-Röstkartoffel-Salat zu Frikadellen

Aus kochen & genießen 5/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Spargel-Röstkartoffel-Salat zu Frikadellen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  kleine neue Kartoffeln 
  • 500 weißer und grüner Spargel 
  •     Salz 
  •     Zucker 
  •     Pfeffer 
  • 100 roher Schinken in dünnen Scheiben 
  • 11–12 EL  Öl 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 1 TL  Gemüsebrühe 
  • 5 EL  Weißweinessig 
  • 1   Brötchen (vom Vortag) 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 Bund  Petersilie und Basilikum 
  • 750 gemischtes Hack 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  • 1 EL  Mandelkerne (ohne Haut) 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 250 Mozzarella 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Neue Kartoffeln waschen und zugedeckt 15–20 Mi nuten kochen. Spargel waschen, weißen Spargel schälen. Vom gesamten Spargel die holzigen Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden und zugedeckt in kochendem Salzwasser mit 1 TL Zucker 5–7 Minuten garen.
2.
Abgießen, abschrecken. Kartoffeln abschrecken, schälen und halbieren. Schinken in Stücke zupfen. Beides mit 3 EL Öl mischen. Auf einem Blech im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s.
3.
Hersteller) ca. 30 Minuten rösten.
4.
Zitrone waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Zitrone auspressen. 350 ml Wasser aufkochen, Brühe darin auflösen. Essig, Zitronensaft und Hälfte -schale einrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Zucker würzen.
5.
3 EL Öl unterschlagen.
6.
Brötchen einweichen. Zwiebel schälen, würfeln. Kräuter getrennt waschen, trocken schütteln und fein hacken. Hack mit ausgedrücktem Brötchen, Zwiebel, Hälfte Petersilie, Ei und Senf verkneten. Mit 1 1⁄2 TL Salz und 1 TL Pfeffer würzen und ca. 12 Frikadellen daraus formen.
7.
Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen und auskühlen lassen. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Frikadellen darin portionsweise von jeder Seite anbraten.
8.
Kartoffeln herausnehmen, mit der Zitronenmarinade mischen und ziehen lassen. Frikadellen aufs Blech geben. Ofen- Temperatur reduzieren (E-Herd: 150 °C/.
9.
Umluft: 125 °C/Gas: s. Hersteller) und die Frikadellen ca. 20 Minuten braten.
10.
Tomaten waschen, halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. Mandeln hacken. Mit übriger Zitronenschale, Rest Kräutern und 3–4 EL Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
11.
Mozzarella in Scheiben schneiden, auf den Frikadellen verteilen und im heißen Ofen ca. 5 Minuten schmelzen lassen. Spargel, Tomaten und Lauchzwiebeln unter die Kartoffeln mischen, abschmecken. Kräuteröl über die Frikadellen träufeln.
12.
Mit Spargel-Röstkartoffel-Salat anrichten. Getränke-Tipp: trockener Weißwein, z. B. ein Weißburgunder.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 860 kcal
  • 46g Eiweiß
  • 58g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved