Thunfisch-Kartoffelpüree

4.5
(2) 4.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   mehlig kochende Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 6   Halme Schnittlauch  
  • 1 Dose(n) (185 g)  Thunfisch natur  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 200 ml   Milch  
  • 1–2 EL   Olivenöl  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 25 Minuten kochen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Thunfisch abtropfen lassen. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Milch, Knoblauch und Öl aufkochen
2.
Kartoffeln abgießen. Milchmischung dazugießen und zu Püree stampfen. Thunfisch und 2/3 der Schnittlauchröllchen zufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Püree mit Schnittlauch bestreut anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved