Thunfisch-Toast

2
(1) 2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1   Ei (Größe M)  
  • 1 Dose(n) (115 ml; Abtr.gew.: 81 g)  Tunfisch  
  • 1 EL   Kapern  
  • 1   kleine rote Zwiebel  
  • 2 Scheiben   Toastbrot  
  • 1 EL   Butter oder Margarine  
  • 2 EL   geraspelter Goudakäse  
  •     Dill zum Garnieren 
  •     Backpapier  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Ei in kochendem Wasser ca. 10 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und pellen, abkühlen lassen. Tunfisch und Kapern abtropfen lassen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Toastbrot im Toaster goldbraun rösten.
2.
Mit Fett bestreichen. Ei in Scheiben schneiden. Tunfisch zerpflücken. Toast mit Tunfisch, Ei, Kapern und Zwiebelringen belegen. Mit Käse bestreuen. Toast auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 5-8 Minuten backen, bis der Käse zerlaufen ist. Mit Dill garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 36 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved