Toast mit Ziegenfrischkäse, Thunfisch, roten Zwiebelringen und Mais

Aus LECKER 15/2011
4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 1   rote Zwiebel  
  • 1 Dose(n) (212 ml)  Gemüsemais  
  • 2 Dose(n) (à 81 g)  Thunfisch ohne Öl  
  • 1–2 Stiel(e)   Petersilie  
  • 2 EL   Butter  
  • 4 Scheiben   Toastbrot (à ca. 25 g) 
  • 6 EL   Ziegenfrischkäse  
  •     schwarzer Pfeffer  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Thunfisch ebenfalls abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und fein schneiden. Hälfte Butter in einer großen Pfanne erhitzen. 2 Toastscheiben darin knusprig braten, herausnehmen. Restliche Butter in der Pfanne erhitzen, 2 weitere Toastscheiben darin knusprig braten, herausnehmen
2.
Toastscheiben mit je 1 1/2 EL Frischkäse bestreichen. Mit Thunfisch und Zwiebelringen belegen. Mais, Petersilie und Pfeffer darüberstreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved