Tomaten-Brot-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomaten-Brot-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 250 Ciabattabrot 
  • 800 Tomaten 
  • 1 Bund  Rauke 
  • 30 Pinienkerne 
  • 1   Zwiebel 
  • 4 EL  grünes Pesto (Glas) 
  • 3 EL  heller Balsamico-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 200 Schafskäse 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse in eine Schüssel pressen. Öl zugießen und verrühren. Brot in sehr dünne Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit den Knoblauchöl bestreichen.
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten rösten. Inzwischen Tomaten waschen, putzen und grob in Stücke schneiden. Rauke putzen, waschen und abtropfen lassen.
3.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Pesto, Zwiebel, Essig und 4 Esslöffel Wasser verrühren. Tomaten mit dem Pesto vermengen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
4.
Brotscheiben aus dem Ofen nehmen, in Stücke brechen und unter den Salat heben. Auf eine Platte geben, mit Rauke und Pinienkerne bestreuen. Schafskäse darüberbröckeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved