close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Tomaten-Brot-Salat

4.42857
(7) 4.4 Sterne von 5

Mmh, das ist wirklich eine der besten Salat-Kreationen die wir kennen! Der Mix aus Tomaten, geröstetem Brot, Rauke und Schafskäse lässt keine Salat-Wünsche offen.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Hier findest du noch mehr köstliche Tomatensalat-Rezepte >>

Tomaten-Brot-Salat - Rezept:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 250 g   Ciabattabrot  
  • 800 g   Tomaten  
  • 1 Bund   Rauke  
  • 30 g   Pinienkerne  
  • 1   Zwiebel  
  • 4 EL   grünes Pesto (Glas) 
  • 3 EL   heller Balsamico-Essig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 200 g   Schafskäse  
  •     Backpapier  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse in eine Schüssel pressen. Öl zugießen und verrühren. Brot in sehr dünne Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit den Knoblauchöl bestreichen.
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten rösten. Inzwischen Tomaten waschen, putzen und grob in Stücke schneiden. Rauke putzen, waschen und abtropfen lassen.
3.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Pesto, Zwiebel, Essig und 4 Esslöffel Wasser verrühren. Tomaten mit dem Pesto vermengen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
4.
Brotscheiben aus dem Ofen nehmen, in Stücke brechen und unter den Salat heben. Auf eine Platte geben, mit Rauke und Pinienkerne bestreuen. Schafskäse darüberbröckeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 17 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved