Tomaten-Türmchen in Balsamico-Crema

Aus LECKER 12/2012
4.8
(5) 4.8 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Kirschtomaten  
  • 7 EL   Zucker  
  • 150 ml   dunkler Balsamico-Essig  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 3 EL   gutes Olivenöl  
  • 125 g   Büffelmozzarella  
  • 4–6 Stiel(e)   Basilikum  
  •     Meersalz  
  •     grober Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Tomaten waschen. Zucker bei mittlerer Hitze in einer Pfanne goldgelb karamellisieren. Mit Essig ablöschen. Aufkochen und unter Rühren bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten köcheln, bis sich der Zucker gelöst hat.
2.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Tomaten in den Sud geben und aufkochen. 4–5 Minuten köcheln, bis sie platzen, und mit 1 EL Öl beträufeln. Vom Herd nehmen.
4.
Büffelmozzarella in 8 Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und grob hacken. 2 EL Öl und Basilikum mischen. Mozzarella darin wenden.
5.
Tomaten und Mozzarella je zu kleinen Türmchen aufschichten. Mit Meersalz und grobem Pfeffer bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved