Tortilla mit Chorizo

4.5
(4) 4.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Portionen
  • 800 g   festkochende Kartoffeln  
  • 2   Zwiebeln  
  • 4 EL   Öl  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 100 g   Chorizo in Scheiben 
  • 6   Eier (Größe M) 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffel waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln abgießen, unter kaltem Wasser kurz abschrecken, pellen und auskühlen lassen.
2.
Zwiebeln schälen und fein würfeln. Chorizoscheiben vierteln. Kartoffeln in Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne (ca. 24 cm Ø) erhitzen. Hälfte der Zwiebeln und der Kartofffeln darin ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitzen braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Hälfte Chorizo zugeben und 4–5 Minuten weiter braten. Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Hälfte der Eier in die Pfanne geben und 7–10 Minuten stocken lassen. Tortilla mit Hilfe eines Tellers werden und weitere ca. 5 Minuten braten. Von den übrigen Zutaten eine weitere Tortilla braten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 470 kcal
  • 21 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved