Wraps mit Krautsalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 50 g   rote Linsen  
  • 200 ml   Gemüsebrühe  
  • 300 g   Möhren  
  • 2 Stiel(e)   glatte Petersilie  
  • 200 g   Weißkrautsalat (fertig mariniert) 
  • 2 EL   Magermilch-Joghurt  
  • 8 (ca. 300 g; am besten v. Syrer)  Kräuterfladen  
  • 8 Scheiben (à 20 g)  fein geschnittener gekochter Schinken  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Linsen in kochender Brühe ca. 15 Minuten garen und abtropfen lassen. Inzwischen Möhren schälen, waschen und raspeln. Petersilie waschen, Blätter abzupfen. Vorbereitete Zutaten und Weißkrautsalat vermengen. Zugedeckt ca. 20 Minuten ziehen lassen. Joghurt unterrühren. Je 2 Fladen leicht übereinander legen und mit jeweils 2 Schinkenscheiben belegen. Vorbereitete Füllung darauf verteilen. Fest aufrollen, untere Öffnungen nach innen einschlagen. Mit Pergamentpapier umwickeln und mit Holzstäbchen feststecken. Mit Petersilie garniert servieren
2.
Wartezeit ca. 20 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved