Apfel-­Cranberry-Coleslaw

Aus LECKER 6/2016
4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 600 g   Weißkohl  
  • 4 EL   Weinessig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 4 EL   Mandelkerne (mit Haut) 
  • 200 g   Möhren  
  • 50 g   getrocknete Cranberrys  
  • 1   Lauchzwiebel  
  • 1   Apfel (z. B. Jonagold) 
  • 100 g   Vollmilchjoghurt  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Kohl putzen, waschen und in Viertel schneiden. Kohl in feinen Streifen vom Strunk schneiden. Mit Essig und gut 1⁄2 TL Salz ­mischen, mit den Händen kräftig durchkneten. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten und auskühlen lassen.
2.
Möhren schälen, waschen und in feine Stifte schneiden oder grob reiben. Cranberrys grob hacken. Lauchzwiebel putzen, waschen, in Ringe schneiden. Mandeln grob hacken. Apfel waschen. Fruchtfleisch in Scheiben rundherum bis zum Kerngehäuse abschneiden und klein würfeln. Joghurt und vorbereitete Zutaten mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 120 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved