Avocado-Apfel-Tatar mit Mozzarella

Aus LECKER 11/2014
2.5
(2) 2.5 Sterne von 5
Avocado-Apfel-Tatar mit Mozzarella Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleines Stück (ca. 5 g) Ingwer 
  • 1   kleine rote Chilischote 
  • 1⁄2   Bio-Zitrone 
  • 4 EL  Weißweinessig 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 4 EL  Öl 
  • 250 Mozzarella 
  • 1 (ca. 250 g; z. B. Cox Orange)  großer Apfel 
  • 1   reife Avocado 
  • 8 Stiel(e)  Basilikum 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Vinaigrette Ingwer schälen und sehr fein würfeln. Chili putzen, längs aufschneiden, entkernen, waschen und fein hacken. Zitrone waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und auspressen.
2.
Ingwer, Chili, Zitronenschale und -saft, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunterschlagen.
3.
Für das Tatar Mozzarella in kleine Würfel schneiden und mit ca. 1⁄3 der Vinaigrette mischen. Apfel schälen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Avocado halbieren und Stein heraus­lösen. Fruchtfleisch aus der Schale lösen und klein würfeln.
4.
­Apfel- und Avocadowürfel mit dem Rest Vinaigrette mischen. Basilikum waschen und trocken schütteln, Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden.
5.
Mozzarella, Basilikum und Avocadomix abwechselnd in vier Gläser (à 250 ml) schichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved