Blätterteigschnecken mit Lachs

Aus lecker.de
4.01961
(51) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 1 Rolle(n)   Blätterteig  
  • 120 g   Doppelrahmfrischkäse  
  • 1/3 Bund   Schnittlauch  
  • 75 g   Räucherlachs  
  • 20 g   Fetakäse  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Backpapier  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Den Frischkäse in eine Schüssel geben. Schnittlauch waschen, trocken tupfen, in feine Scheiben schneiden und zu dem Frischkäse geben. Den Räucherlachs und den Fetakäse würfeln und ebenso hinzugeben. Alles zu einer homogenen Masse verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Den Blätterteig ausbreiten und die Frischkäse-Lachs-Mischung gleichmäßig darauf verteilen. Den Blätterteig von der Längsseite her aufrollen und mit einem scharfen Messer in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.
3.
Die Schnecken mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 15-20 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 380 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved