Ceasar’s Salad mit Hähnchen

Aus LECKER-Sonderheft 2/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Ceasar’s Salad mit Hähnchen Rezept

Zutaten

Für 6–8 Personen
  • 800 Hähnchenfilet 
  • 5 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 6   Eier 
  • 3   dicke Scheiben Weißbrot 
  • 3   Mini-Römersalate 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 500 cremiger Vollmilchjoghurt 
  • 125 Salatmayonnaise 
  • 1–2 EL  Zitronensaft 
  • 100 Parmesan (Stück) 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite 4–5 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten hart kochen.
2.
Dann kalt abschrecken und auskühlen lassen.
3.
Weißbrot in Würfel schneiden. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Brotwürfel darin unter Wenden goldbraun rösten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Salate putzen, waschen, grob in Stücke schneiden und trocken schleudern.
4.
Knoblauch schälen und fein hacken. Joghurt, Mayonnaise und Knoblauch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
5.
Eier schälen und in Scheiben schneiden. Hähnchenfilet in dünne Scheiben schneiden. Käse in dünne Späne hobeln. Alle Salatzutaten abwechselnd in eine große Salat­schüssel schichten und dabei jeweils zwischen die einzelnen Schichten etwas Soße träufeln.
6.
Oder einen Springformrand (ca. 24 cm Ø) auf eine Tortenplatte stellen und den Salat in die Form schichten. Rest Soße dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 6–8 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 39g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved