Cevapcici am Spieß mit Crostini und Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Cevapcici am Spieß mit Crostini und Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Feldsalat 
  • 1   Salatgurke 
  • 400 Tomaten 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   rote Chilischote 
  • 800 Rinderhackfleisch 
  • 1 TL  Edelsüß Paprika 
  •     Salz 
  • 2 EL  Aiwar (Pikant-scharfe Gewürzpaste) 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 4 EL  Weinessig 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 12   Holzspieße 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Feldsalat verlesen, waschen, trocken schütteln. Gurke und Tomaten waschen, putzen und würfeln. 1 Zwiebel schälen und in Streifen schneiden.
2.
Für die Hackmasse 1 Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Chili waschen, putzen und fein hacken. Hack, Zwiebel, Knoblauch, Chili, Paprika, 1 TL Salz, Aiwar und Paniermehl zu einem glatten Teig kneten. Teigmasse auf 12 Spieße verteilen. Portionsweise in einer heißen Grillpfanne ca. 8 Minuten rundherum braten.
3.
Gurke, Tomaten und Zwiebel mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer würzen. Feldsalat unterheben. Dazu schmeckt mit Aiwar bestrichenes Fladenbrot und Sour Cream mit Kräutern.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved