Eier-Gurken-Dip

Aus LECKER-Sonderheft 4/2013
4
(5) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 8   Eier  
  • 1   Zwiebel  
  • 4   Gewürzgurken  
  • 300 g   Crème fraîche  
  • 2 EL   Dijonsenf  
  • 1-2 EL   Zitronensaft  
  •     Salz, Pfeffer, Zucker  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Eier in ca. 10 Minuten hart kochen. Eier abgießen, abschrecken, pellen und abkühlen lassen. Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Cornichons abtropfen lassen und ebenso fein würfeln. Eier hacken.
2.
Crème fraîche, Senf und Zitronensaft verrühren. Zwiebel, Eier und Cornichons unterrühren. Dip kräftig mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved