Einfacher Spaghettisalat mit Pesto

5
(2) 5 Sterne von 5

Wir lieben Spaghettisalat! Vor allem zum Grillen und auf dem Partybuffet macht er sich ausgezeichnet. Unser Lieblingsrezept ist blitzschnell gemacht und kommt mit Pesto, Tomaten und Basilikum wunderbar frisch daher.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

LECKER-Tipp: Besonders aromatisch und raffiniert schmeckt unser Spaghettisalat-Rezept mit selbstgemachtem Pesto!

Weitere schmackhafte Salate zum Grillen findest du hier >>

Das beste Spaghettisalat-Rezept:

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Spaghetti  
  •     Salz  
  • 300 g   Kirschtomaten  
  • 200 g   Zucchini  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 125 g   Mozzarella  
  • 6 EL   grünes Pesto  
  • 6 EL   Balsamico-Essig  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 1/2 Bund   Basilikum  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung al dente garen.
2.
Tomaten waschen und halbieren. Zucchini waschen, putzen und grob raspeln. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Mozzarella würfeln. Für das Dressing Pesto, Essig, Zucker und 4 EL Wasser verrühren.
3.
Spaghetti in ein Sieb gießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Nudeln mit Gemüse, Mozzarella und Dressing mischen.
4.
Basilikumblätter abzupfen und den Spaghettisalat kurz vor dem Servieren damit garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 491 kcal
  • 18 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 67 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved