Filetsteaks mit Tomatentatar und Spinatrahm

Aus LECKER-Sonderheft 2/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Filetsteaks mit Tomatentatar und Spinatrahm Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Tomaten 
  • 125 getrocknete Tomaten 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3 Stiel(e)  Basilikum 
  • 3   Sardellen 
  • 1 EL  Kapern 
  • 3–5 EL  Olivenöl 
  • 1/2 EL  Tomatenmark 
  •     Salz, Pfeffer, Chili 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 
  • 600 Blattspinat 
  • 2 EL  Butter 
  • 300 ml  weiße Grundsoße 
  • 50 Parmesan (Stück) 
  • 800 Rinderfilet 

Zubereitung

60 Minuten
einfach
1.
Für das Tomatentatar die frischen Tomaten kreuzweise einritzen und in eine Schüssel legen. Mit kochend heißem Wasser überbrühen. Dann kalt abschrecken und die Haut abziehen. Tomaten in kleine Würfel schneiden.
2.
Getrocknete Tomaten in einen Topf geben und so viel Wasser zugießen, dass alle Tomaten bedeckt sind. Ca. 10 Mi­nuten köcheln. Abtropfen lassen und dann klein schneiden.
3.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Sardellen kalt abspülen, abtropfen lassen und sehr fein würfeln. Kapern ebenso fein hacken.
4.
1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Hälfte Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Sardellen und Kapern zugeben. Tomatenmark einrühren, kurz anschwitzen. Frische Tomaten und getrocknete Tomaten unterrühren.
5.
Mit Salz, Pfeffer, Chili und Zitronensaft abschmecken. Basilikum einrühren. Warm halten.
6.
Spinat putzen und waschen. Butter in einem Topf erhitzen. Rest Zwiebeln und Spinat darin andünsten. Grundsoße zugeben, kurz aufkochen. Mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7.
Warm halten.
8.
Parmesan in dünne Späne hobeln. Filet trocken tupfen, in 16 dünne Scheiben (3–4 mm) schneiden und evtl. flacher klopfen. 2–4 EL Öl portionsweise in einer Pfanne stark erhitzen. Filetscheiben darin in Portionen bei starker Hitze pro Seite 2–3 Minuten braten.
9.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Spinatrahm auf vier Teller verteilen. Je 4 Steaks mit ­Tomatentatar dazwischen darauf anrichten. Mit Parmesan bestreuen. Dazu schmecken Nudeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved