Gedünsteter Lachs mit Kartoffel-Champignon-Püree

Gedünsteter Lachs mit Kartoffel-Champignon-Püree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 150 Champignons 
  • 2 EL  Limettensaft 
  • 500 Kartoffeln 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 3/8 klare Brühe 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 4   Pfefferkörner 
  • 3 EL  Weißwein 
  • 300 Lachsfilet 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 2 EL  Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Spesiestärke 
  •     Dill und Limettenscheiben 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen, fein würfeln. Pilze putzen, waschen, in Scheiben schneiden und mit 1 Esslöffel Limettensaft beträufeln. Kartoffeln schälen, waschen und grob zerkleinern. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Champignons darin anbraten. 2 Esslöffel Pilze herausnehmen und beiseite legen. Kartoffeln zu den Champignons geben, kurz mit andünsten und mit 1/4 Liter Brühe ablöschen. Alles aufkochen und zugedeckt ca. 20 Minuten garen. In der Zwischenzeit restliche Brühe, 1/8 Liter Wasser, Lorbeerblatt, Pfefferkörner und Wein aufkochen. Fisch waschen, in 6 Streifen schneiden und im Sud 6 Minuten bei schwacher Hitze garen. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Kartoffeln in der Brühe pürieren. Sahne unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fisch herausnehmen und warm stellen. Vom Fischsud 1/8 Liter abnehmen und mit den übrigen Pilzen aufkochen. Speisestärke mit wenig kaltem Wasser anrühren und die Soße damit binden. Mit restlichem Limettensaft und Pfeffer abschmecken. Kartoffelpüree, Fisch und Soße auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch bestreuen. Mit Dill und Limettenscheiben garnieren

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved