Gefülltes Baguette mit gebratenem Lammfilet, Rauke und karamellisierten Schalotten

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefülltes Baguette mit gebratenem Lammfilet, Rauke und karamellisierten Schalotten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Rauke 
  • 150 Schalotten 
  • 8   Lammfilets (à ca. 40 g) 
  •     Salz 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Zucker 
  • 2   Baguettebrote 
  • 1 Packung (175 g)  Doppelrahm-Frischkäse mit Kräutern 
  •     Alufolie 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Rauke putzen, waschen, trocken schütteln. Schalotten schälen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz würzen
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Filets darin ca. 4 Minuten unter Wenden braten. Mit Pfeffer würzen. Herausnehmen, in Alufolie wickeln und ruhen lassen. Schalotten im Bratfett ca. 5 Minuten andünsten. Nach ca. 2 Minuten mit Salz würzen und Zucker karamellisieren
3.
Brote halbieren und von der Oberseite aufschneiden, aber nicht durchschneiden. Mit Käse bestreichen. Fleisch in Scheiben schneiden. Brote mit Salat, Fleisch und Schalotten füllen. Mit Küchengarn zusammenbinden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 30 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 75 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved