close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gegrillter Lachs mit Kräuter-Kartoffeln und Schnittlauch-Creme

4.09091
(22) 4.1 Sterne von 5

Im Sommer schwören wir auf gegrillten Lachs mit leckeren Beilagen wie Kräuter-Kartoffeln und Schnittlauch-Dip. So lecker!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1,5 kg   Lachsfilet; mit Haut  
  • 2   rote Chilischoten  
  • 4   Knoblauchzehen  
  •     abgeriebene Schale + Saft von 2 Bio-Limetten 
  • 10 EL   Olivenöl  
  • 2 EL   grobes Meersalz  
  • 1,5 kg   kleine, neue Kartoffeln  
  • 2 Bund   Schnittlauch  
  • 250 g   Salatgurke  
  • 400 g   Salat-Mayonnaise  
  • 300 g   Vollmilch-Joghurt  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 Bund   Petersilie  
  •     abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone 
  •     Limettenscheiben zum Garnieren 
  •     Grillschalen  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Lachs waschen und trocken tupfen. In 8–10 Stücke schneiden und in eine Schale legen. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden. Knoblauch schälen, fein hacken. Limettenschale und -saft, Chilischoten, 4 EL Olivenöl, 1 EL Meersalz und die Hälfte des Knoblauchs verrühren. Marinade über dem Fisch verteilen. Zugedeckt mindestens 1 Stunde kalt stellen
2.
Kartoffeln gründlich waschen, in kochendem Wasser ca. 15 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und abkühlen lassen. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Röllchen schneiden. Etwas zum Bestreuen beiseitestellen. Gurke waschen, putzen und grob raspeln. Raspel gut ausdrücken. Mit restlichem Knoblauch, Schnittlauch, Mayonnaise und Joghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Petersilie waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und fein hacken. Mit 6 EL Öl, 1 EL Salz und Zitronenschale verrühren. Kartoffeln halbieren und auf 2–3 Grillschalen verteilen. Lachs aus der Marinade nehmen und trocken tupfen. Kartoffeln und Lachs auf dem heißen Grill portionsweise unter Wenden garen. Kartoffeln kurz vor Ende der Garzeit mit der Kräutermarinade beträufeln. Lachs und Kartoffeln mit der Schnittlauch-Mayonnaise anrichten. Mit Limettenscheiben und beiseitegelegtem Schnittlauch garnieren
4.
Wartezeit ca. 30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 52 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Video-Tipp

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved