Gemüse-Curry

0
(0) 0 Sterne von 5
Gemüse-Curry Rezept

Zutaten

Für Person
  • 30 Naturreis 
  •     Salz 
  • 150 Stangensellerie 
  • 100 Möhren 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 (à 50 g)  Tomaten 
  • 100 Mungobohnenkerne 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 EL  Curry 
  • 30 saure Sahne 
  • 1 TL  Speisestärke 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendes Salzwasser geben und 30 Minuten garen. Sellerie und Möhren putzen und waschen. Sellerie in Stücke und Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen. Tomaten waschen, putzen. Beides in Spalten schneiden. Mungobohnenkeime verlesen und waschen. Brühe aufkochen. Sellerie, Möhren und Zwiebelspalten zufügen. Curry darüberstreuen und zugedeckt 10 Minuten garen. Tomaten und Bohnenkeime 3 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Saure Sahne und Speisestärke verrühren und das Gemüse damit binden. Mit Curry und Pfeffer abschmecken. Gemüse mit Reis zusammen servieren
2.
Pro Portion kJ/ kcal
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved