Grüner Ofen-Spargel mit Püree

0
(0) 0 Sterne von 5
Grüner Ofen-Spargel mit Püree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  grüner Spargel 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 500 ml  Milch 
  •     Salz 
  • 25 Butter 
  •     Muskatnuss 
  • 250 Chorizo 
  • 1   Bio Zitrone 
  • 200 Crème fraîche 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargel in grobe Stücke schneiden und auf ein Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen bei Umluft: 180 °C 30–35 Minuten backen.
2.
Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Kartoffeln und Milch in einen Topf geben, mit Salz würzen, aufkochen und ca. 20 Minuten kochen. Vom Herd nehmen, Butter zufügen und zerstampfen. Püree mit Salz und Muskat abschmecken.
3.
Chorizo in Scheiben schneiden und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun braten. Zitrone heiß waschen, trocken tuofen und die Hälfte der Schale abreiben. Zitrone halbieren. Eine Fruchthälfte auspressen. Crème fraîche, 1 EL Zitronensaft und abgeriebene Zitronenschale verrühren. Mit Salz abschmecken. Kartoffelpüree in Schälchen geben. Spargel und Chorizo darauf anrichten. Zitronen-Dip jeweils als Klecks daraufgeben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved