Himbeer-Blondies backen - so geht's

Wie Brownies, nur mit weißer Schokolade: Der einfache Teig für die Himbeer-Blondies ist schnell gerührt. Der fruchtige Kuchen ist eine tolle Backidee fürs Partybuffet oder die Kollegen im Büro. Im Video zeigen wir die Zubereitung Schritt für Schritt.

 

Diese Zutaten brauchst du für ca. 12 Stücke:

 

Himbeer-Blondies - so geht's

  1. Mehl, Salz und Backpulver vermischen.

  2. In einer großen Schale Butter und Zucker vermengen. Eier und Vanille-Extrakt hinzugeben, Mehlmischung und weiße Schokolade nacheinander einrühren. Gefrorene Himbeeren vorsichtig unterheben. Fertigen Teig in Backform verteilen und andrücken.

  3. Bei 150° für 40 Minuten backen. Aus der Backform rausheben und mit Mandelblättchen verzieren.

 

 

 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Mutti kocht am besten
 

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved