Hochzeits-Suppe mit Spargel

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   mageres Suppenfleisch vom Rind  
  • 2   Zwiebeln, 2 Tomaten  
  • 1 Bund   Suppengrün  
  • 1 TL   Pfefferkörner  
  • 3   Eier, 100 ml Milch  
  •     Salz, Muskat, weißer Pfeffer  
  •     Fett für die Form 
  • 1,25 kg   weißer Spargel  
  • 400 g   Möhren  
  • 150 g   Zuckerschoten  
  • 400 g   Hähnchenfilet  
  • 2-3   feine ungebrühte Kalbsbratwürste (à ca. 100 g) 
  • 200 g   TK-Erbsen  
  • 1 Bund   Petersilie, Alufolie  

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Rindfleisch waschen. Zwiebeln schälen, Tomaten waschen, beides vierteln. Suppengrün putzen bzw. schälen, waschen, grob zerkleinern. Alles mit 2 1/4 l Wasser und Pfefferkörnern aufkochen, ca. 2 Stunden köcheln. Öfter abschäumen
2.
Eier und Milch verquirlen. Mit Salz und Muskat würzen. In eine gefettete flache Form gießen. Mit Folie abdecken und im heißen Wasserbad ca. 25 Minuten stocken lassen
3.
Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. Möhren und Zuckerschoten schälen bzw. putzen und waschen. Alles klein schneiden
4.
Hähnchenfilet waschen. Ca. 30 Minuten vor Garzeitende in die Brühe geben und mitgaren. Gesamtes Fleisch aus der Brühe heben. Brühe durchsieben und wieder aufkochen. Spargelstücke darin zugedeckt 15-20 Minuten garen
5.
Rind- und Hähnchenfleisch würfeln. Eierstich stürzen und ebenfalls würfeln
6.
Ca. 12 Minuten vor Ende der Garzeit Wurstmasse aus der Haut als Klößchen direkt in die Suppe drücken und mitgaren. Möhren ca. 10, Erbsen und Zuckerschoten 3-5 Minuten mitgaren. Eierstich und Fleisch zufügen, erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, hacken, darüber streuen. Dazu: Reis, evtl. mit Rosinen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved