Hochzeitssuppe nach Omas Rezept

Hochzeitssuppe in einer weißen Terrine mit Suppenkelle
Mit reichlich Einlage und würziger Brühe: Hochzeitssuppe ist eine tolle klassische Vorspeise Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Oma hat uns das Rezept ihre klassische Hochzeitssuppe mit Eierstich und Klößchen verraten. So können wir sie ganz einfach selber nachkochen!

  • Zubereitungszeit:
    180 Min.
  • Niveau:
    fortgeschritten

Zutaten

Personen

2 Zwiebeln

1,3 kg Rindfleisch zum Kochen (z. B. Hochrippe oder Rinderbrust)

Salz

6 Pfefferkörner

1 großes Bund Suppengrün

2 Eier (Gr. M)

0,1 l Milch

Muskatnuss

500 g weißer Spargel (oder 1 Glas à 720 ml)

2 feine ungebrühte Bratwürste (ca. 250 g)

200 g TK-Erbsen

Pfeffer

1 Bund Petersilie

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Zwiebeln schälen und halbieren. Fleisch mit 3 l Wasser, Zwiebeln, 1 EL Salz und Pfefferkörnern im großen Topf aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 2 1/2 Stunden köcheln. Dabei entstehenden Schaum öfter abschöpfen.

Brühe ansetzen
Durch das Rindfleisch entsteht eine kräftige Brühe Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
2

Währenddessen Suppengrün putzen, schälen und waschen. Eine Möhre für die Einlage beiseitelegen. Übriges Suppengrün grob zerkleinern. Suppengrün zum Fleisch in die Brühe geben und mitgaren.

3

Für den Eierstich Eier, Milch, 1 Msp. Salz und 1 Prise Muskatnuss verquirlen. Eiermilch bis zu 2/3 hoch in zwei gefettete Tassen gießen. Mit Frischhaltefolie verschließen, am Tassenrand gut andrücken. Tassen in einen Topf stellen und so viel heißes Wasser angießen, bis die Tassen zu ca. 2/3 im Wasser stehen. Aufkochen lassen, dann zugedeckt bei schwacher Hitze 30-35 Minuten stocken lassen. Eierstich stürzen und in Scheiben, dann in Rauten schneiden.

Eierstich zubereiten
Eierstich lässt sich einfach in Tassen zubereiten Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
4

Frischen Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. Spargel in kleine Stücke, die übrige Möhre in dünne Scheiben schneiden. Fleisch aus der Hochzeitssuppe heben und etwas abkühlen lassen.

5

Suppenflüssigkeit durch ein feines Sieb in einen zweiten großen Topf gießen und aufkochen lassen. Frischen Spargel und Möhre zur Brühe geben und 10-12 Minuten (Spargel aus dem Glas 2 Minuten) garen. Währenddessen Fleisch von Fett und Knochen lösen und klein würfeln.

Brühe passieren
Das Trennen von flüssigen und festen Bestandteilen nennt man auch passieren Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
6

Bratwurstmasse als Klößchen in die Hochzeitsuppe drücken. Mit den Erbsen ca. 5 Minuten in der Suppe garen, dannabschmecken. Fleisch und Eierstich zugeben und erhitzen. Petersilie waschen und hacken. Hochzeitssuppe zum Anrichten mit Petersilie bestreuen.

Nährwerte

  • 439 kcal
  • 44 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate
JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.