Hochzeitsbuffet - Rezepte, Ideen und Tipps

Zu einer perfekten Hochzeit gehört ein großes und abwechslungsreiches Hochzeitsbuffet. Wir haben feine warme und kalte Speisen zusammengestellt, mit denen du deine Gäste an eurem großen Tag kulinarisch begeisterst.

Inhalt
  1. Hochzeitsbuffet - Vorspeisen machen Lust auf mehr
  2. Hochzeitsbuffet - der Hauptgang
  3. Tolle Desserts fürs Hochzeitsbuffet
  4. Buffet-Ideen für den Sommer

Unser Hochzeitsbuffet schmückt sich mit raffiniertem Fingerfood und kleinen Häppchen, es gibt festliche Bratenrezepte und tradtionelle Hochzeitssuppe. Dazu gesellen sich eine leckere Salat-Auswahl sowie vegetarische Gaumenfreuden. Für alle Liebhaber von Desserts und süßem Backwerk haben wir auf unserem Hochzeitsbuffet natürlich auch etwas in petto. So können sich deine Gäste bestens stärken, bevor sie das Tanzbein schwingen.

 

Hochzeitsbuffet - Vorspeisen machen Lust auf mehr

Im Vergleich zum Hochzeitsmenü liegt der große Vorteil des Hochzeitsbuffets klar auf der Hand: Jeder Gast kann sich nach Herzenslust bedienen und dabei so viel essen wie er oder sie mag. Das fängt schon bei der Vorspeise an. Während die einen Antipasti lieben, mögen die anderen lieber Suppe oder Salat. Beim Buffet kannst du von allem eine Auswahl anbieten. Hier sind einige schöne Ideen fürs Vorspeisenbuffet zur Hochzeit.

 

Hochzeitsbuffet - der Hauptgang

Im Hauptgang möchtest du deinen Gästen etwas ganz Besonderes und eine große Vielfalt bieten? Dann solltest du auf eine Auswahl an Fleisch-, Fisch-, aber auch vegetarischen Gerichten setzen. Die Klassiker sind frisch aufgeschnittenes Roastbeef, Schweinebraten, Schweinefilet, Kartoffelgratin, Kroketten und buntes Gemüse als Beilage. Als Fisch kommt besonders oft Lachs aufs Buffet. Fürs vegetarische Hochzeitsbuffet eignen sich außerdem Currys, Semmelknödel mit Pilzsoße oder orientalische Gerichte.

 

Tolle Desserts fürs Hochzeitsbuffet

Besonders toll kommen beim Nachspeisenbuffet Desserts an, die im Glas portioniert werden. Wer kann zu einem Gläschen Mousse au Chocolat auch schon Nein sagen? Ein weiteres Highlight auf dem Buffet sind fein geschichtete Trifles und Co., die in der Glasschüssel serviert besonders hübsch daherkommen. Auch Törtchen, Cupcakes und kleine Kuchen sind eine gute Idee. Wer mag kann auch die Hochzeitstorte als Dessert anbieten.

 

Buffet-Ideen für den Sommer

Oft wird vor dem Hochzeitsbuffet traditionell die Hochzeitssuppe genossen. Spätestens wenn die Temperaturen aber die 30-Grad-Marke übersteigen, kann es Sinn machen, Alternativen im Blick zu haben! Wie wäre es mal mit einer kalten Suppe, oder Antipasti und Salat als Vorspeise?

Besonders viele Paare entscheiden sich für eine Hochzeit im Sommer. Was liegt da näher, als ein Grillbuffet zur Hochzeit? Grillsalate, Grillbrot und andere Beilagen zum Grillen dürfen genauso wenig fehlen wie Fleisch, Würstchen und Grillkäse. Und als Getränk können wir Bowle empfehlen - die macht sich ganz hervorragend auf dem Hochzeitsbuffet!

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonniere dir hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved