Insalata Mango Alla Aladin

Aus LECKER-Sonderheft 2/2012
Insalata Mango Alla Aladin Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

ca. 10 g Ingwer

1 rote Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 Messerspitze (ca. 1 g) Currypaste (Asialaden)

50 g Vollmilchjoghurt

Zucker

Salz

Pfeffer

Paprikapulver

300 g Hähnchenfilet

7 EL Olivenöl

4 EL Zitronensaft

2 Mangos

200 g Salat (z.B. Lollo Rosso, Frisee, Radicchio, Eisbergsalat)

120 g Rucola

2 EL Rosinen

4 EL Erdnusskerne

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Ingwer, Zwiebel und Knoblauch schälen. Ingwer reiben. Hälfte Zwiebel und Knoblauch würfeln. Currypaste und 1 TL Wasser verrühren. Joghurt, 1 Prise Zucker, 1 Msp. Paprikapulver, Ingwer, Zwiebel- und Knoblauchwürfel unterrühren.

2

Fleisch waschen, trocken tupfen und würfeln. Mit der Currymarinade mischen und zugedeckt ca. 6 Stunden kalt stellen.

3

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin rundherum ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Für das Dressing Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, 5 EL Öl darunterschlagen. Mangos schälen und das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein schneiden. Mangospalten würfeln. Rest Zwiebel in Streifen schneiden.

5

Alle Salate putzen, waschen, trocken schleudern und etwas kleiner schneiden. Rosinen waschen und abtropfen lassen. Alle vorbereiteten Salatzutaten, Erdnüsse und Hähnchenwürfel mit dem Dressing mischen.