Kalte Joghurt-Gurkensuppe mit Lachs

3.545455
(11) 3.5 Sterne von 5
Kalte Joghurt-Gurkensuppe mit Lachs Rezept

Zutaten

Für Person
  • 300 Salatgurke 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 150 Magermilch-Joghurt (0,3 %) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Tabasco 
  • 60 Lachsfilet (ohne Haut) 
  •     Kresse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Gurke waschen und in kleine Stücke schneiden. Petersilie waschen und vom Stiel zupfen. Gurke und Petersilie pürieren. Joghurt unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen. Lachs waschen, in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten garen lassen. Joghurt-Gurkensuppe und Lachs auf einen Teller geben. Mit Kresse bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved