Kohl-&-the-Gang-Salat an Ziegenkäse und Mandelblättchen

Aus LECKER-Sonderheft 4/2020
0
(0) 0 Sterne von 5
Kohl-&-the-Gang-Salat an Ziegenkäse und Mandelblättchen Rezept

Für dieses knackige Gesteck braucht es nur einen Griff in Ruprechts Gemüsesäcklein – neben dekorativen Kohl- und Radicchio-Streifen entzücken kleine Rote-Bete-Kugeln.

Zutaten

Für Personen
  • 100 ml  Weißweinessig 
  • 4 EL  feiner Zucker 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 1/2 Kopf  Rotkohl (ca. 450 g) 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 2 EL  Mandelblättchen 
  • 450 Rote-Beete-Kugeln (Glas) 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 2 kleine Köpfe  Radicchio (ca. 300 g) 
  • 150 Ziegenfrischkäse 
  • 4 EL  Olivenöl 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Essig und Zucker verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Rotkohl putzen, Strunk ­entfernen. Kohl in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Kohl mit Essig verkneten. Ca. 30 Minuten ziehen lassen. Anschließend Rest Flüssigkeit abgießen. Kohl mit Salz abschmecken.
2.
Inzwischen Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Abkühlen lassen. Rote Bete abtropfen lassen und grob würfeln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und grob schneiden. Rote Bete und Hälfte Schnittlauch zum Rotkohl geben und alles vermengen.
3.
Radicchio putzen, waschen, in Spalten schneiden und auf einer Platte an­richten. Die Rotkohlmischung darüber verteilen. Den Ziegenkäse darüber zerbröckeln. Salat mit restlichem Schnittlauch und gerösteten Mandelblättchen bestreuen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Pfeffer bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 390 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved