Lachsspieße auf Fenchel-Tomatensalat

4
(1) 4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 1   Fenchelknolle  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 3–4 Stiel(e)   Koriander  
  • 2 EL   flüssiger Honig  
  • 2 TL   Dijon Senf  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 300 g   Lachsfilets  
  •     bunter Pfeffer  
  •     Meersalz  
  • 4   Holzspieße  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Tomaten waschen, vierteln. Fenchel waschen, halbieren, Strunk entfernen. Fenchel in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Koriander waschen, trocken tupfen und fein hacken.
2.
Salatzutaten in eine Schüssel geben.
3.
Honig und Senf in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen, verrühren und 2 EL Olivenöl darunterschlagen. Salat mit der Vinaigrette vermengen.
4.
Lachsfilets in 12 große Würfel schneiden und je 3 auf einem Spieß stecken. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Spieße darin rundherum anbraten. Mit buntem Pfeffer und Meersalz würzen. Spieße auf Salat anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved