Lauwarmer Spargel-Kartoffel-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Lauwarmer Spargel-Kartoffel-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  weißer Spargel 
  • 750 kleine neue Kartoffeln 
  •     Salz, Zucker 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 60 Rauke oder Frisée-Salat 
  • 1   Zwiebel 
  • 2-3 EL (30 g)  Pinienkerne 
  • 2 EL (30 g)  Butter 
  • 5-6 EL  Olivenöl 
  • 8-10 EL  weißer Balsamico-Essig 
  •     weißer Pfeffer 
  • 80 luftgetrockneter Edelschinken in dünnen Scheiben oder Parmaschinken 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen, holzige Enden abschneiden. Spargel in schräge Stücke schneiden. Kartoffeln gut waschen und ca. 20 Minuten kochen. Spargel in kochendem, leicht gesalzenem Wasser mit etwas Zucker zugedeckt ca. 15 Minuten garen
2.
Tomaten waschen und vierteln. Rauke waschen und kleiner zupfen. Zwiebel schälen, fein würfeln. Spargel und Kartoffeln abtropfen lassen, 5 EL Spargelfond aufbewahren. Pinienkerne ohne Fett rösten und herausnehmen. Kartoffeln halbieren
3.
Butter und Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln und Spargel darin leicht anbraten, herausnehmen. Zwiebel im heißen Bratfett andünsten. Mit Essig und Spargelfond ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen
4.
3/4 Schinken klein schneiden. Mit den vorbereiteten Salatzutaten und Marinade mischen. Mit Rest Schinken und Kernen anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved