Minestrone (italienische Gemüsesuppe)

3.526315
(95) 3.5 Sterne von 5
Video Platzhalter

Mit buntem Gemüse, Pasta und ganz viel Amore zubereitet ist Minestrone eines unserer liebsten italienischen Gerichte. Wir zeigen dir, wie einfach du den Suppenklassiker selber machst. Nur echt mit frisch gehobeltem Parmesan!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Noch mehr Klassiker der italienischen Küche findest du hier >>

Minestrone - Rezept für italienische Gemüsesuppe:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Möhren  
  • 1   Zucchini  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  weiße Bohnen  
  • 2   Zwiebeln  
  • 1–2   Knoblauchzehen  
  • 400 g   Tomaten  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 1 l   Gemüsebrühe  
  • 150 g   Nudeln (z. B. Penne rigate) 
  •     Salz  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 6 Stiel(e)   Thymian  
  • 1 EL   getrocknete italienische Kräuter  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 1 TL   fein geriebene Zitronenschale  
  • 30 g   Parmesankäse oder vegetarischer Hartkäse 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Zucchini waschen und putzen. Zucchini der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden. Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln.
2.
Tomaten waschen, putzen und grob würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zucchini unter Wenden 2–3 Minuten braten. Zwiebeln und Knoblauch hineingeben und kurz andünsten. Tomatenmark zufügen, anschwitzen. Tomaten zufügen, mit Brühe ablöschen.
3.
Möhren zur Brühe geben, aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten garen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Petersilie waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden.
4.
Thymian waschen, trocken tupfen, und bis auf etwas zum Garnieren, Blättchen abzupfen. Nudeln abgießen. Bohnen, Thymian, Petersilie und italienische Kräuter in die Suppe geben und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
5.
Ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln. 1 Minute vor Ende der Garzeit Nudeln und Zitronenschale zufügen. Parmesan hobeln. Suppe in Schalen anrichten, mit Thymian garnieren. Gehobelten Parmesan darüberstreuen und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved