Nudel-Thunfisch-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Nudel-Thunfisch-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Mafaldine-Nudeln 
  •     Salz 
  • 1 Dose(n) (210 ml)  Thunfisch-Filets im eigenen Saft 
  • 1 (425 ml)  DSose Goldmais Texas Mix 
  • 1   kleines Bund Petersilie 
  • 150 Salat-Mayonnaise (50 % Fett) 
  • 5 EL  Milch 
  •     Pfeffer 
  • 1   Kopf Eisbergsalat 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser zubereiten. Thunfisch und Goldmais Texas Mix auf einem Sieb abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken tupfen, 1 Stiel beiseite legen und Rest hacken. Mayonnaise und Milch glatt rühren, Petersilie unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eisbergsalat putzen, vorsichtig 4 schöne Blätter lösen. Kopf halbieren und in breite Streifen schneiden. Nudeln abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Eisbergsalat, Nudeln, Goldmais Texas Mix und Thunfisch mischen, je 1 Salatblatt auf jeden Tellern legen und den Salat darin anrichten. 2-3 Esslöffel Salatcreme über den Salat geben. Mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved