close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Philadelphia-Torte mit Aprikosen

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 100 g   Butter  
  • 125 g   + 3 EL Cornflakes  
  • 1 Päckchen   Götterspeise "Zitronen Geschmack"  
  • 100 g   + 2 EL Zucker  
  • ca. 24   Aprikosen  
  • 200 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 300 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   klarer Tortenguss  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Butter schmelzen. Butter und 125 g Cornflakes vermengen. Auf dem Boden einer Springform (26 cm Ø) zu einem glatten Boden verteilen und kalt stellen. Götterspeisenpulver, 100 g Zucker und 200 ml Wasser erhitzen, bis Pulver und Zucker gelöst sind (nicht kochen) und ca. 1 Stunde kalt stellen. Aprikosen mit heißem Wasser übergießen, 2-3 Minuten blanchieren und in kaltem Wasser abschrecken. Haut vorsichtig abziehen. 5 Aprikosen halbieren, entsteinen und pürieren. Frischkäse, Püree und Vanillin-Zucker verrühren. Götterspeise langsam einrühren. Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Creme auf den Boden geben und mindestens 2 Stunde kalt stellen. Übrige Aprikosen halbieren und Steine entfernen. Aprikosenhälften auf der festen Creme verteilen. Tortenguss, 2 Esslöffel Zucker und 250 ml Wasser verrühren. Unter Rühren kurz aufkochen. Guss sofort von der Mitte aus auf den Aprikosen verteilen und kalt stellen. 1 Esslöffel Zucker in einer Pfanne karamellisieren und 3 Esslöffel Cornflakes einrühren. Auf einem Stück Backpapier verteilen und erkalten lassen. Vor dem Servieren karamellisierte Cornflakes grob zerbrechen und auf der Torte verteilen
2.
Wartezeit ca. 2 3/4 Stunden. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved