Saltimbocca auf Paprika-Zucchini-Gemüse

Saltimbocca auf Paprika-Zucchini-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Kalbsschnitzel (à ca. 125 g) 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 8 Scheiben  Parmaschinken 
  • 4 EL  geriebener Parmesankäse 
  • einige Stiel(e)  Salbei 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 1   rote und gelbe Paprikaschote 
  • 200 Zucchini 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 1/8 klare Brühe (Instant) 
  • 1/4 trockener Weißwein 
  • 1-2 EL  dunkler Soßenbinder 
  •     Holzstäbchen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und etwas flachklopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Je zwei Scheiben Parmaschinken, einen Esslöffel Parmesankäse und zwei Salbeiblättchen auf eine Fleischhälfte geben.
2.
Andere Hälfte überklappen und mit Holzstäbchen feststecken. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von beiden Seiten goldbraun anbraten. Bei mittlerer Hitze sechs bis acht Minuten zu Ende braten.
3.
Inzwischen Gemüse putzen und waschen. Paprika in Streifen, Zucchini in Stifte schneiden. Gemüse in heißem Fett andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen, etwas Wasser angießen und bei mittlerer Hitze fünf bis sieben Minuten schmoren.
4.
Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Bratensatz mit Brühe und Wein lösen. Soßenbinder einrühren, aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse, Fleisch und Soße auf einer Platte anrichten und mit Salbei garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved