Steinbeißer in der Folie

0
(0) 0 Sterne von 5
Steinbeißer in der Folie Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Steinbeißerfilet 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  • 3   mittelgroße Tomaten 
  • 100 gelbe Kirschtomaten 
  • 100 Schalotten 
  • 2 Stiel(e)  Dill 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  •     weißer Pfeffer 
  • 75 ml  trockener Weißwein 
  • 50 schwarze Oliven 
  •     Basilikum 
  •     Pergamentpapier 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Fisch waschen und breite Streifen schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Tomaten putzen und waschen. Große Tomaten in Scheiben schneiden, kleine halbieren. Schalotten schälen, in Ringe schneiden. Dill waschen und hacken. Zitrone waschen, in Spalten schneiden. Am besten 2 Auflaufformen mit reichlich Pergamentpapier auslegen (überstehen lassen). Vorbereitete Zutaten darin verteilen. Mit Pfeffer würzen und mit Weißwein beträufeln. Dill darüberstreuen. Mit überstehendem Pergament zudecken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) ca. 12 Minuten garen. Mit Oliven und Basilikumblättchen bestreut servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved