close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Süßer Bienenstich

Aus LECKER 5/2022
0
Gib die erste Bewertung ab!

Wenn’s am Wochenende auf Besuch zur Omi ging, roch es schon nach ihrem legendären Kuchen. Den Duft hat Claudia heute noch am liebsten in der Nase – und das Gebäck im Ofen

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 1 l   Milch  
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe  
  • 450 g   Mehl  
  • 600 g   weiche Butter  
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 5 EL + 250 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 2 Päckchen   Vanillepuddingpulver (zum Kochen) 
  • 1 Päckchen   Vanillezucker  
  • 2 EL   flüssiger Honig  
  • 50 g   Schlagsahne  
  • 200 g   gehobelte Mandeln  
  •     Fett für die Fettpfanne 
  •     Frischhaltefolie  

Zubereitung

90 Minuten ( + 135 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
200 ml Milch lauwarm erwärmen. Hefe zerbröckeln und darin auflösen. Mehl, 100 g Butter, Ei, 100 g Zucker und Salz in eine Schüssel geben. ­Hefemilch zugießen, alles mit den Knethaken des Handrührgeräts ver­kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.
2.
200 ml Milch, Puddingpulver und 5 EL Zucker verrühren. 600 ml Milch aufkochen. Vom Herd nehmen und Puddingmix einrühren, zurück auf den Herd stellen. Unter Rühren ca. 1 Minute köcheln, in eine Schüssel füllen. Direkt an der Oberfläche mit Folie abdecken. Auskühlen lassen.
3.
Hefeteig kurz durchkneten und auf einer gefetteten Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm) gleichmäßig ausrollen. Teig auch in die Ecken der Fettpfanne drücken. Zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen 150 g Butter, 150 g Zucker, Vanillezucker und Honig unter Rühren aufkochen. Erst Sahne, dann Mandeln unterrühren. Ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Masse noch warm auf den Teig streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C) ca. 20 Minuten backen. He­rausnehmen und auskühlen lassen.
4.
Kuchenplatte quer in 4 Streifen (à ca. 9,5 cm breit) schneiden und je waagerecht halbieren. Pudding kurz durchrühren. 350 g Butter mit den Schneebesen des Handrührgeräts ca. 10 Minuten cremig aufschlagen. Pudding löffelweise unterrühren.
5.
Die Buttercreme mit einem Löffel auf den unteren 4 Kuchenstreifen verstreichen. Obere Streifen darauflegen und leicht andrücken. Bienenstich mindestens 1 Stunde zugedeckt kalt stellen. Anschließend jeden Streifen in 6 Rechtecke schneiden (am besten funktioniert das mit einem ­Sägemesser).
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 410 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Image Professionals

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved